From 2022.12.15

Expositions / #DeventerVerhalen

 
Go Back

From 2022.12.15

#DeventerVerhalen

Entdecken Sie Deventer mit den Augen seiner Einwohner! Acht Einwohner von Deventer erzählen von ihren liebsten Erinnerungen, Gegenständen und Geschichten über ihre Umgebung, ergänzt durch Gegenstände aus der historischen Sammlung des De Waag-Museums.

Gehen Sie mit diesen Deventer Bürgern durch den Stadtteil Zandweerd, an einem alten Kloster in Diepenveen vorbei, und entdecken Sie den Wert der noaberschap  (Nachbarschaft) in Bathmen. Oder besuchen Sie das historische Brückenwärterhaus am Havenkwartier, und nehmen Sie dann die Fähre über die IJssel zu einem Gemüsegarten auf De Worp.

Alle Beiträge in dieser Ausstellung sind Teil des Erzählprojekts #DeventerVerhalen: eine Initiative der Kulturerbe-Organisation “Deventer Verhaal” in Zusammenarbeit mit der Bibliothek von Deventer. Mit #DeventerVerhalen möchten wir die Einwohner von Deventer dazu bringen, miteinander über ihre Verbundenheit mit der Stadt, dem Dorf oder dem Viertel zu sprechen.

Alle Geschichten wurden von freiwilligen Redakteuren gesammelt, die Teil des Erzählprojekts sind. Gemeinsam suchen wir nach dem echten Deventer-Gefühl: was macht sie zu Deventer Einwohnern?